Zum Schutz der Umwelt forschen gehört am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) seit langem zum Aufgabengebiet der Wissenschaft. Der Umwelt-Preis der Sparkasse Karlsruhe wurde in diesem Jahr bereits zum 32. Mal verliehen.

Die Stiftung würdigte fünf wissenschaftliche Arbeiten aus den Bereichen Chemieingenieurwesen und Verfahrenstechnik, Physik, Chemie und Biowissenschaften, Bauingenieur-, Geo- und Umweltwissenschaften, sowie Architektur. Im Rahmen der Preisverleihung am 23. Mai 2012 überreichten der Vorstand der Sparkasse Karlsruhe und der Vizepräsident des KIT den Preis, welcher mit 10.000 Euro dotiert ist.