Preisträger des 29. Sparkassen-Umwelt-Preises

Dr. David P. Lorenz
The Application of Sustainable Development Principles to the Theory and Practice of Property Valuation
Preisgeld: 5.000 €

Frau Xia Hua
Mischen Possible – Ein neuer Campus für Lingang
Preisgeld: 1.500 €

Christian Hirsch
Räumliche und zeitliche Interpolationsverfahren zur Überwachung der Grundwasserqualität.
Preisgeld: 1.000 €

Sabine Michels
Revitalisierung von Bahnflächen als Chance für Innenentwicklung – Stand und Perspektiven im Kinzigtal.
Preisgeld: 1.000 €

Dipl.-Ing. Steffen Waglöhner
Kinetische Modellierung der CO-Oxidation am Katalysator α-Fe2O3
Preisgeld: 1.000 €

Katharina Baxmeier, Yvonne Beying, Patricia Grill, Stefanie Heidinger, Marie-Sophie Petit, Priscilla Schädler, Heike Sies, Katja Tönnies, Christian Tschersich
Facing Climate Change
Preisgeld: 500 €